KFZ-Rampe

Wir bieten Rampen für 2-Rad-Fahrzeuge sowie 2-Rad-Fahrzeuge an.
Für Fahrzeuge mit besonders geringer Bodenfreiheit wie Sportwagen oder für einachsige Fahrzeuge (z.B. Wohnwagen) bitte kontaktieren Sie uns.

Diese Motorradrampen werden auch Motorradschienen genannt. Sie eignen sich für alle Be- und Entladearbeiten, bei denen Ausrüstungen mit Gummireifen zum Einsatz kommen. Beispielsweise Motorräder. Das eingesetzte Aluminiumprofil weist besondere Ausschnitte auf, die den Rampen neben einem beachtlichen Grip auch die Fähigkeit verleihen, lästige Elemente wie Wasser und Schnee rasch abzuleiten.

Die gewichtsoptimierten Schienen dienen zum Verladen von leichten Fahrzeugen wie Motorrädern. Sie sind rutschfest profiliert. Als platzsparende Alternative bieten wir eine klappbare Ausführung Verladeschienen an. Dank stabiler Aluminiumgelenke in der Schienenmitte wird die Gesamtlänge um die Hälfte reduziert. Somit lassen sich die Verladeschienen platzsparend im Pkw oder auf dem Anhänger verstauen.

Die begehbaren Motorradstege sind ideal, um Motorräder bequem zu verladen. Sie weisen eine trittsichere Profilierung auf. Die klappbaren Stege sind eine platzsparende Alternative. Dank hochwertiger Aluminiumscharniere können diese Rampen zusammengeklappt und somit einfach verstaut werden.

Möchten Sie bequem unter einem Auto arbeiten oder möchten beispielsweise das Fahrgestell eines Autos überprüfen? Egal, ob Sie ein Mechaniker, ein Händler oder ein Privatkunde sind: Diese Wartungsrampen erlauben einen zuverlässigen und praktischen Zugang zur Unterseite Ihres Fahrzeuges. Diese Auffahrkeile finden Verwendung bei Reinigungs- und Wartungsarbeiten und bieten eine kostengünstige Alternative zu einer Grube oder einer Hebebühne.

Das Rampensystem Roll-A-Ramp hat internationale Innovationspreise gewonnen. Aufrollbar zum Transport und zur Aufbewahrung ist diese Breitrampe eine ideale Motorradrampe, die Sie im Kofferraum Ihres Pick-ups oder in einem Anhänger (zum Beispiel für vorübergehende Ereignisse und Veranstaltungen) mitnehmen können. Diese Motorradrampe kann auch als starre Rampe verwendet werden.

Rampen, um Hindernisse zu überwinden. Die Überfahrbrücken schützen Schläuche, Kabel und Rohre vor überfahrenden Rad- und Raupenfahrzeugen: Besonders für Feuerwehreinsätze eignet sie sich zum Schutz der Wasserschläuche. Die kurzrampen eignen sich besonders zum Bewegen von gummibereiften Fahrzeugen, die in verschiedenen Branchen wie Landwirtschaft, Gartenbau, Bauwesen, Erdbewegung eingesetzt werden. Beispielsweise: Minitraktoren, Minibagger, Minidumper usw. Sie sind besonders bei Herstellern von leichten Anhängern beliebt, da sie sich perfekt an ihre Anforderungen anpassen.

Wie wählen Sie Ihre Fahrzeugrampe aus?
Hier ist die Liste der Dinge, die Sie wissen sollten, um Ihre Rampe zu wählen:
- das Gewicht des Fahrzeugs: Achten Sie darauf, dass die Last gleichmäßig verteilt ist;
- Achsabstand, d.h. der Abstand zwischen der Vorderachse und der Hinterachse
- die Bodenfreiheit: Achten Sie darauf, dass es nicht zu niedrig ist, um die Wagenunterseite nicht zu zerkratzen
- Die Ladehöhe: Ihr Anhänger oder Ihre Garage zum Beispiel.
Im Zweifelsfall empfehlen wir Ihnen, sich auf das technische Datenblatt des Fahrzeugs zu beziehen oder es uns sogar zukommen zu lassen, damit wir die Rampe anbieten können, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Wer benötigt eine Fahrzeugrampe?
Diese Rampen sind z.B. für Mechaniker, Hauptuntersuchungangestellte, Biker, Oldtimersammler, Motorsportliebhaber usw. geeignet. 

schnelles Angebot schnelles Angebot kostenlos und personalisiert für Profis
Copyright Matisere - Laderampe experten - 2021